AfA Baden-Württemberg

 

TTIP: AfA-Bundesvorstand bekräftigt Beschlüsse

Veröffentlicht in Allgemein

Udo Lutz stellvertretender AfA-Bundesvorsitzender und AfA-Landesvorsitzender Baden-Württemberg begrüßt die klare Stellungnahme des AfA-Bundesvorstandes vom 05.12.2014. Darin bekräftigt der AfA-Bundesvorstand den Beschluss der AfA-Bundeskonferenz vom 4. bis 6. April 2014 und begrüßt den Beschluss des 20. Ordentlichen DGB-Bundeskongresses vom 11. bis 15. Mai 2014, wonach die Verhandlungen zu TTIP auszusetzen und nur auf neuer Grundlage wieder aufzunehmen sind.

Mit seinem Beschluss vom 20.09.2014 hat der SPD-Parteikonvent klare Bedingungen und Erwartungen für die transatlantischen Freihandelsgespräche formuliert. Dabei bezieht sich der Parteikonvent auch auf ein gemeinsames Papier von Bundeswirtschaftsministerium und DGB.

mehr